„Malklinik“ – lernen mit Krebs zu leben

Gemeinsam statt einsam                 

Werk von Pamela Sommer

Werk von Pamela Sommer

Sich unverhofft einer schweren Diagnose stellen zu müssen ist für Betroffene und ihre Angehörigen eine grosse Herausforderung. Normalerweise sind wir auf die neue Situation nicht vorbereitet. Es stellen sich viele Fragen, auf die nur schwer eine Antwort zu finden ist. Gemeinsam wollen wir uns in der „Malklinik“ mit der Krankheit auseinandersetzten.

Um Erlebtes auszudrücken, fehlen oft die Worte. Beim Malen und Gestalen mit Farben und Formen öffnet sich eine neue Möglichkeit  des Mitteilens. Der Malort ist ein geschützter Raum, in dem Sie spielerisch ohne Wertung  Neues ausporbieren und Kraft tanken können. Dabei erhalten Sie Begleitung und Anregung durch die Mal- und Kunsttherapeutin.

Kunsttherapie im Palliativbereich

Gemeinsam begeben wir uns auf die Suche nach dem, was gesehen, gespürt, gehört und gesagt werden will. Im Vordergrund steht das ganz persönliche Erleben der Krankheitsrealität und der Perspektiven sowie die individuellen persönlichen Vorlieben und Ressourcen.
Sind Sie nicht mehr mobil? –  Die „Mobile Malklinik“ kommt  nach Absprache auch gerne zu Ihnen nach Hause.  Haben Sie noch Fragen, so kontaktieren Sie uns bitte.

Zeit:

Malangebot für Gruppen: Gemeinsam statt einsam

Mittwochs  09:30 – 11:30 Uhr
jeweils alle 14 Tage alternierend
 

Das Malen und Gestalten findert in Gruppen von 3 bis max. 5 Personen statt.
Ein Neueinstieg nach vorheriger Anmeldung ist möglich, Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Ort:
Neu: In den Räumen der Tanzschule Steinhausen, Tellenmattstarasse 14, 6312 Steinhausen

Parkplätze sind vorhanden.

Kosten:
Fr. 30.–/ Std und Teilnehmer
Fr. 120.–/ Einzelstunde   (auch zusammen mit Familienangehörigen nach Absprache möglich)
Das Begleitungsangebot für Einzelsettings wird immer individuell gestaltet.

Leitung:
Eva Maria Burkey
dipl. Mal- und Kunsttherapeutin Palliative Care
Tel. 079 712 68 31

Bemerkung:

Klären Sie bitte immer vor Beginn einer Therapie die Vergütung durch Ihre Krankenkasse ab.

Anmeldung